Biomol Hautpflegecreme

Hautpflegecreme für die Regenration und zum Schutz von atopischer Haut sowie unter Strahlentherapie

Therapiebegleitende Hautpflege bei Neurodermitis, Psoriasis (Schuppenflechte), Ekzemen und unter Strahlentherapie

Ohne Parabene, Paraffine und PEGs

Hauptwirkstoffe
Allantoin, Panthenol (Vitamin B5), Vitamin B12 und Mandelöl
Ohne Avocado-Öl, da Avocado-Öl Kreuzallergien auslösen kann

Tube zu 100 ml
Zur Pflege entzünderter, schuppender, stark beanspruchter, trockener, rauer, rissiger oder juckender Haut sowie unter Strahlentherapie

Gebrauchsempfehlung
2x täglich dünn auf die pflegebedürftige Haut auftragen. Unter Strahlentherapie einen Zeitabstand von 2 Stunden einhalten. Die Vitamin B12 Creme ist sehr ergiebig, zieht schnell ein und fettet nicht.  

pH-Wert
Die Vitamin B12 Creme stabilisiert den Säureschutzmantel der Haut durch den neu angepassten pH-Wert von 7,1.

Information

Allantoin                                 
Allantoin fördert aufgrund  seiner Haut  regenerierenden Eigenschaften die Wundheilung und beruhigt die Haut. Stark beanspruchte, trockene, raue, rissige, schuppende, entzündete oder juckende Haut wird durch den Allantoin-Anteil in der Vitamin B12 Creme wieder geschmeidig. Die Gesichts- und Körperhaut gewinnt ein glattes und gesundes Aussehen.

Allantoin wird aus heimischen Pflanzen gewonnen, vor allem aus Beinwell oder der Schwarzwurzel, aber auch aus Weizenkeimlingen, Sojakeimlingen, Reis, grünen Bohnen oder der Rosskastanie.

Panthenol (Vitamin B5)
Pantothensäure (Vitamin B5) ist ein Bestandteil des Co-Enzyms A und spielt damit eine wesentliche Rolle im Haut-Stoffwechsel. Panthenol oder Dexpanthenol erhöht das Feuchthaltevermögen der Haut bis in die tiefen Hautschichten, hat somit pflegende Eigenschaften und verbessert die Elastizität der Haut. Es unterstützt die Neubildung der Hautzellen und trägt so zur Regeneration bei. Darüber hinaus hat Dexpanthenol auch Juckreiz lindernde und entzündungshemmende Eigenschaften. Klinische Untersuchungen bestätigen eine Unterstützung der Wundheilung von Haut und Schleimhaut-Läsionen durch Dexpanthenol.

Vitamin B12
Neben den reaktiven Sauerstoffspezies (freie Radikale) spielen Stickstoff-Verbindungen eine entscheidende Rolle bei Entzündungsprozessen und in der Regulation der Immunantwort auf Entzündungsreize. Vitamin B12 neutralisiert die überschüssigen Stickoxide.

Mandelöl
Mandelöl ist ein Öl, welches aus den reifen Früchten des Mandelbaumes (Prunus dulcis) gewonnen wird. Durch seinen hohen Ölsäureanteil macht es trockene Haut geschmeidig und zeigt positive Effekte bei Neurodermitis und Akne.

 

Vitamin B12 Hautpflege-Creme® ist frei von Parabenen, Paraffinen und PEGs.

Parabene enthalten Östrogene und dürfen seit 04/2015 nicht mehr in Kinderkosmetika enthalten sein. Sie können Allergien auslösen.

Paraffine behindern die natürlichen Regulations- mechanismen der Haut können sich in Leber, Niere und Lymphknoten anreichern.

Polyethylenglykole (PEGs) werden aus krebserregenden Stoffen des Erdöls gewonnen. Auch wenn bislang der krebserregende Nachweis der PEGs fehlt, verzichtet KyraMed lieber auf diesen Weichmacher.

Download Produktinformation

creme

Hier bestellen:

Preis: ab 23,95
Preis Endverbraucher

Beraterin

Wir beraten Sie gerne:
Tel:  06403-940028
E-Mail: mail@kyramed.com

Fachkreis-Login