Biomol Omega-3-derma

Biomol Omega-3-derma

Omega-3-Fettsäuren
unterstützen durch ihre entzündungshemmenden Eigenschaften die Hautregeneration und
verlangsamen laut neusten Studien die Zellalterung

hoch dosiert - mikroverkapselt

Lebensmittel
mit den mehrfach ungesättigten Fettsäuren

  • Eicosapentaensäure (EPA)
  • Docosahexaensäure (DHA)

Packungsgröße: 220 g Instant-Pulver
 
Verzehrsempfehlung:
Im Allgemeinen täglich 2 x 2 oder 1 x 4 Messlöffel in 100 ml Saft oder Milchprodukte (Milch, Joghurt, Quark) einrühren.
Durch die Mikroverkapselung hat Omega-3-derma nahezu keinen Fischgeschmack und bewirkt kein Aufstoßen.

Download Produktinformation
Download Kortison bei Neurodermitis
Download Omega-3 und Hautentzündungen

Darmsanierung

Was über den Darm nicht mehr ausreichend entgiftet werden kann, wird versucht, über die Haut auszuscheiden. Voraussetzung einer schönen Haut ist der gesunde Darm. Deshalb sollten Sie mit Beginn der Pflegemaßnahmen eine Darmsanierung z.B. beim Heilpraktiker, durchführen lassen.

Reduzieren Sie den Konsum von Fleisch und Fleischprodukten, da die Arachidonsäure im Fleisch entzündungsfördernd wirkt. Nehmen Sie täglich Omega-3-Fettsäuren: Biomol Omega-3-derma.

dose

Hier bestellen:

Preis: ab 29,95
Preis Endverbraucher

Beraterin

Wir beraten Sie gerne:
Tel:  06403-940028
E-Mail: mail@kyramed.com

Fachkreis-Login